Safe-T-Vue-Bluttemperaturindikatoren

Blutbeutel mit Safe-T-Vue 10 zur Anzeige von Temperaturänderungen

Nicht reversible, temperaturempfindliche Indikatoren

Zebra Safe-T-Vue-Bluttemperaturindikatoren, hergestellt von Temptime®, können Blutbanken, Blutsammelstellen und Transfusionsdienste bei der Compliance unterstützen und wertvolle Blutprodukte schützen.

Wenn sie während der Kühlung, des Transports oder der vorübergehenden Lagerung direkt an Blutbeuteln befestigt werden, bieten die temperaturempfindlichen Safe-T-Vue®-Indikatoren eine visuelle Anzeige dafür, ob Blutprodukte, Plasma oder Erythrozyten 6 bzw. 10 Grad Celsius erreicht oder überschritten haben. Da sie nicht reversibel sind, zeigen Safe-T-Vue-Produkte, dass eine höhere Temperatur erreicht wurde, auch wenn diese später wieder auf einen niedrigeren Wert zurückgekehrt ist.

FDA 510(k) #BK910005

  • Temperatur-Compliance für Blutprodukte gewährleisten

    Medizinisches Personal kann sich darauf verlassen, dass Temperaturanforderungen eingehalten werden, da STV bei den kritischen Temperaturen reagiert, die in den AABB-Standards und in 21 CFR 640 definiert sind, und nicht wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurückkehrt, nachdem eine Temperaturüberschreitung durch eine Farbänderung angezeigt wurde.

  • Verwaltung von Blutprodukten vereinfachen

    Zebra-Indikatoren unterstützen die Verantwortlichkeit beim Transport, da Mitarbeiter zuverlässig identifizieren können, welche Blutprodukte die Temperaturgrenzen zu keinem Zeitpunkt überschritten haben. Diese können dann erneut ausgegeben werden, um Abfälle zu minimieren.

  • Bessere Verwaltung des Blutbestands

    Reduzieren Sie die Menge von Blutprodukten, die aufgrund fehlender Temperaturinformationen entsorgt werden. Safe-T-Vue bietet Ihnen Transparenz, sodass Sie sicher identifizieren können, welche Blutprodukte die Temperaturschwellen zu keinem Zeitpunkt überschritten haben und daher erneut ausgegeben werden können.

Person hält den Safe-T-Vue 10 mit einem Blutbeutel im Hintergrund

Erfahren Sie mehr über Produkte zum Messen und Überwachen von Temperaturen

Blutbeutel mit Safe-T-Vue 6 für die Anzeige von Temperaturänderungen

Safe-T-Vue 6

Temperaturen sind nicht über 6 Grad Celsius angestiegen

Safe-T-Vue 6-Temperaturindikatoren werden direkt an Blutbeuteln angebracht, während sie gekühlt oder vorübergehend gelagert werden. Ihre Farbe ändert sich von weiß zu rot, wenn das Blut (oder ein anderes temperaturempfindliches Produkt) 6 Grad Celsius erreicht oder überschreitet.

Blutbeutel mit Safe-T-Vue 10 zur Anzeige von Temperaturänderungen

Safe-T-Vue 10

Temperaturen sind nicht über 10 Grad Celsius angestiegen

Safe-T-Vue 10-Temperaturindikatoren werden direkt an Blutbeuteln angebracht, um die Qualitätskontrolle während des Transports und der vorübergehenden Lagerung zu gewährleisten. Ihre Farbe ändert sich von weiß zu rot, wenn die Schwellenwerttemperatur von 10 Grad erreicht oder überschritten wurde.

Im Val-A-Sure-Kühlvalidierungskit enthaltene Produkte

Val-A-Sure-Kühlvalidierungskit

Einfache, genaue Kühlvalidierung

Das in Zusammenarbeit mit Blutbanken und Laboren entwickelte Val-A-Sure-Kit bietet schnelle, genaue und standardisierte Kühlvalidierung für Bluttransporte in einem einfachen Kit. Val-A-Sure trägt dazu bei, dass die Blutlagerungstemperatur bei jeder Validierung konsistent erfasst wird.

Erfahren Sie mehr über Produkte zum Messen und Überwachen von Temperaturen